Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V.

Sächsischer Informatikwettbewerb

infowettbewerb_neu_20180307-112326.jpg

Der unter Schirmherrschaft der Sächsischen Staatsministerin für Kultus stehende Sächsische Informatikwettbewerb ist seit 24 Jahren in Trägerschaft des LJBW und richtet sich an alle Schüler_innen von allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen, die Interesse an der Informatik haben.

Ziel ist es:

  • Kinder und Jugendliche für Informatik zu begeistern,
  • das Interesse der Schüler_innen an informationstechnischer und informatischer Ausbildung zu wecken und zu fördern,
  • Aktivitäten zur schulischen und außerschulischen Begabtenförderung auf dem Gebiet der Informatik zu unterstützen
  • den Leistungsvergleich zwischen einzelnen Kindern und Jugendlichen anzuregen

 

Aktueller Flyer und Plakat des Sächsischen Informatikwettbewerbes.

Weitere Informationen zum Sächsischen Informatikwettbewerb

Der Sächsische Informatikwettbewerb wurde bereits 1997 erstmals durchgeführt. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen aus Grundschulen, Schulen zur Lernförderung, Oberschulen und Gymnasien Sachsens. Das ist deutschlandweit einmalig.

Der Wettbewerb wird durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus, respektive sächsischen Informatiklehrern, Fachberatern und vielen Einzelpersonen sowie mehrere internationale und regionale Wirtschaftsunternehmen unterstützt.

Homepage des Sächsischen Informatikwettbewerbs

Die Auszeichnungsveranstaltung der Wettbewerbssaison 2019/ 2020

Die für den 27.06.2020 geplante Auszeichnungsveranstaltung der Preisträger_innen des Sächsischen Informatikwettbewerbes kann aufgrund der aktuellen Situation leider nicht stattfinden..

Die 36 Preisträger_innen aus Grundschulen, Oberschulen, Gymnasien und Förderschulen erhalten natürlich trotzdem  ihre Preise und eine Urkunde. Die besten Schüler_innen der Klassenstufen  7 bis 10 werden zusätzlich zu unserem Informatikseminar im September in Berlin eingeladen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Liste der Preisträger_innen finden Sie hier

 

Wir danken allen Sponsoren und Unterstützern!

 

 

Informationen zur Teilnahme am Sächsischen Informatikwettbewerb finden Sie hier.

 

Für das Schuljahr 2019/2020 wurden folgende Aufgabenschwerpunkte festgelegt:

  • kreativen Nutzen von Computern (Grundschule)
  • Lebenspraktische Nutzung von Computern (Schule zur Lernförderung)
  • Problemlösen mit Anwendersystemen (Oberschule)
  • Algorithmieren und Programmieren (Gymnasium und berufliches Gymnasium)