LJBW e.V. milset Europa

Geschäftsstelle des Landesverbandes

Für den Verband ist eine vom Freistaat Sachsen geförderte Geschäftsstelle tätig.

Die Mitarbeiter(innen) in der Geschäftsstelle sind:

Michael Hahn – Diplom-Pädagoge – Geschäftsführer 0351 4015901   - 0172 9283709 -  hahn@ljbw.de

Antje Krauße - Erziehungswissenschaftlerin M.A. – Bildungsreferentin 0351 42750778 - krausse@ljbw.de

Thomas Esterl –  Master für Medienkommunikation  - Bildungsreferent          0351 4242094 - esterl@ljbw.de

Uwe Grosser - Mitarbeiter für Finanzen/Controlling 0351 4015900 – grosser@ljbw.de

Sylvia Schöne wird bis August 2015 ihre Elternzeit in Anspruch nehmen.

Das Team der Geschäftsstelle findet Unterstützung von:

Martin Kielgas (kielgas@ljbw.de) – Veranstaltungsassistent

Martin Kielgas ist bis Ende 2014 als “Bürgerarbeiter” in der Geschäftsstelle des LJBW tätig. Diese Arbeitsform wird gefördert vom Europäischen Sozialfonds, vom Bund und von der Landeshauptstadt Dresden.

 

Mitarbeiter(innen) im Kinder- und Jugendhaus INSEL

von links: Philipp Falland – Manuela Böck – Marcus Kotte

Als Mitarbeiter(innen) des LJBW e.V. arbeiten in unserem Kinder- und Jugendhaus in Dresden:

Marcus Kotte – Diplom-Pädagoge – Pädagogischer Mitarbeiter und Projektleiter                                                                                     0351 21964143 – kotte@ljbw.de

Philipp Falland - Master Soziale Arbeit – Pädagogischer Mitarbeiter
0351 4213204 – falland@ljbw.de

Manuela Böck – Diplom-Sozialpädagogin – Pädagogische Mitarbeiterin
0351 4213217 – boeck@ljbw.de

Im Zeitraum September bis Dezember 2014 ist zusätzlich im Mitarbeiter-Team

Andreas Borchert – Diplom-Sozialpädagoge – Pädagogischer Mitarbeiter 0351 4213217 – borchert@ljbw.de

Das Team im Kinder- und Jugendhaus wird unterstützt von

Gunter Fritsche (fritsche@ljbw.de) – 0351 40911648 – Werkstattassistent                                                                                                                                                                                     Herr Fritsche ist bis 2014 als “Bürgerarbeiter” beim LJBW tätig. Diese Arbeitsform wird gefördert vom Europäischen Sozialfonds, vom Bund und von der Landeshauptstadt Dresden.

 

Im Kinder- und Jugendhaus INSEL wird die Stelle als Projektleiter(in) zum 1. Januar 2015 neu besetzt. Die Ausschreibung kann hier heruntergeladen werden: Ausschreibung

So erreichen Sie uns:

Fan bei Facebook werdenFan bei Facebook werden

Der LJBW ist Partner von

Aktuelle LJBW e.V. Projekte:

Letzte Tweets

Please fill all widget settings!