Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V.

Mitgliederversammlung 2017LJBW begrüßt neue Mitglieder unf wählt neuen Vorstand

Neuer LJBW-Vorstand gewählt

 

Am 12. Mai 2017 fand die alle zwei Jahre stattfindende Wahl der Vorstandsmitglieder für den Landesverband statt. Die Mitgliederversammlung bestätigte die Kandidatur von Stefanie Hauffe (Hands on Technology e.V.), Dr. Korinna Thiem (Uni im Grünen e.V.), Ingo Voigtländer (solaris Förderzentrum für Jugend und Umwelt gGmbH Sachsen), Frank Spreer ( Station für Technik, Naturwissenschaften, Kunst - Weißwasser e.V.), Dietmar Schneider (persönliches Mitglied ) und Michael Hahn (persönliches Mitglied und Vorstandsvorsitzender). Neu in die Reihen des LJBW-Vorstandes aufgenommen wurde Thomas Esterl (persönliches Mitglied).

Unser Dank gilt dem langjährigen Vorstandsmitglied und ehemaligen Vorsitzenden Christiane Lorenz, die dem LJBW  gemeinsam mit Gesine Witt (Kinder- und Jugenddorf ERNA e.V.) als neue Revisorin zur Verfügung steht.

Vorstand:

Michael Hahn (Vorsitzender)
Stefanie Hauffe (stellv. Vorsitzende)
Ingo Voigtländer (Schatzmeister)
Dr. Korinna Thiem (Beisitzerin)
Thomas Esterl (Beisitzer)
Frank Spreer (Beisitzer)

Dietmar Schneider † (Beisitzer)

 

LJBW begrüßt neue Mitglieder

Ebenfalls zur Mitgliederversammlung am 12. Mai stellten sich vier neue LJBW-Mitglieder den Anwesenden vor, darunter drei in Sachsen tätige Vereine. Die neu aufgenommenen Mitglieder fügen sich mit ihren Schwerpunkten in die Reihe der außerschulischen MINT-Akteure Sachsens ein.

Bildungsverein Frankenberg/ Sa.e.V.:

Der Bildungsverein Frankenberg e.V. ist ein Förderverein für Tagesmütter, Kitas und Schulen der Stadt Frankenberg/Sa., dessen Ziel es ist, die Bildungseinrichtungen mit den Unternehmen in der Frankenberger Region fest zu verzahnen. Darüber hinaus engagiert er sich stark im Bereich der Berufsorientierung.

Webseite Bildungsverein Frankenberg e. V.

Kidscode e.V.:

Kidscode entwickelt Programmierkurse, die eine altersgerechte Einführung in die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten des Programmierens bieten. In den Kursen lernen Kinder und Jugendliche anhand spannender Projekte wie sie sich mit Computern kreativ ausdrücken können und wie sie diese für eine Umsetzung eigener Ideen nutzen.

Webseite Kidscode e.V.


juniorIng. Sachsen e.V.:

Der juniorIng. Sachsen e.V. wurde von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Instituts für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden gegründet und engagiert sich vorrangig im Bereich der Technikbildung. juniorIng geht bereits mit den Jüngsten auf Entdeckungsreise durch die Welt der Technik und Ingenieurwissenschaften.

Webseite juniorING e.V.