Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V.

Außerschulische MINT-Bildung in Sachsen25 Jahre LJBW e.V.

Liebe Leserinnen und Leser,

"tue Gutes und rede darüber" ist das Motto der Broschüre "Außerschulische MINT-Bildung in Sachsen".

Der LJBW vereint seit 25 Jahren als Dach- und Fachverband Akteure der außerschulischen MINT-Bildung.
Die Mitglieder des Landesverbandes haben zum Ziel, junge Menschen für MINT zu begeistern, sie in ihrer Entwicklung zu fördern, sie zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu erziehen
(vgl. § 1 SGB VIII).

Die Mitglieder des Landesverbandes sind maßgeblich verantwortlich für 25 Jahre lang erfolgreiche Arbeit der außerschulischen Jugendbildung in Sachsen.

Daher ist der LJBW e. V. stolz über jedes aktive Mitglied und bringt seinen Mitgliedern dankbar Respekt für die jahrelange unermüdliche größtenteils ehrenamtliche Arbeit entgegen.

Die vorliegende Broschüre dient mehreren Zwecken:

  • Würdigung 25-jähriger erfolgreicher Arbeit des LJBW
  • Vorstellung des LJBW-Portfolios
  • Sichtbarmachen einer flächendeckenden außerschulischen MINT-Bildung in Sachsen
  • Präsentation der LJBW-Mitglieder und ihrer vielfältigen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Aufstellung eines Angebotskataloges für außerschulische MINT-Bildung in Sachsen

Die Broschüre ist so aufgebaut, dass sie als Nachschlagewerk für Angebotssuchende wie Eltern, Jugendliche, Jugendarbeiter_innen, Lehrer_innen, Erzieher_innen und weiteren Interessierten verwendet werden kann.

Die Angebote der Mitglieder und des LJBW sind nach Themengebieten übersichtlich strukturiert. Es kann sowohl geografisch als auch interessenspezifisch gesucht und gefunden werden.

Ich wünsche allen viel Freude und Erkenntnisse beim Lesen.


Marcus Kotte
Geschäftsführer des LJBW

 

Jetzt kostenfrei Druckversion bestellen!

Bestellungen sind möglich bei:       Sylvia Schöne, schoene@ljbw.de

 

Oder per Download:

25 Jahre LJBW - Außerschulische MINT-Bildung in Sachsen