Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V.

Geldspenden & Sponsoring- projektgebunden für die FIRST® LEGO® League 2018 in Dresden -

Spende

Für die Organisation und Umsetzung eines Regionalwettbewerbes sowie für die Ausrichtung eines Semifinales in der FIRST® LEGO® League (FLL)  gibt es einen großen finanziellen Aufwand, der zum Großteil von den Veranstaltern zu erbringen ist, denn die Einnahme von Teilnehmerbeiträgen kommt im Sinne von Chancengleichheit und Förderung von Kompetenzerwerb der Jugendlichen sowie Spaß an Wissenschaft und Technik nicht in Betracht.

So entstehen Kosten z.B.

  • für den Bau neuer FLL-Spieltische, um allen 18 Mannschaften optimale Vorbereitungsmöglichkeiten zu bieten,
  • für die Bereitstellung von Technik/ Equipment - z.B. für einen Livestream, um auch andere Interessierte sowie Familie und Freunde der Mannschaften aus ganz Deutschland teilhaben zu lassen.
  • für die Verpflegung der ca. 400 Aktiven und Ehrenamtlichen

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns mit einer Geldspende unterstützen.

Und so funktioniert es

Spenden können direkt  auf das Konto des Landesverbandes überwiesen werden:

Postbank Berlin
IBAN-Nr.: DE93 1001 0010 0653 613 105 – BIC: PBNKDEFF

Zweckangabe:    Spende für den LJBW e.V. - FLL 2017/2018

Der Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V. ist durch Bescheinigung des Finanzamtes Dresden-Süd vom 15.09.2015 unter der Steuernummer 203/140/06756 wegen der Förderung der Jugendhilfe als steuerbegünstigte gemeinnützige Körperschaft im Sinne der §§ 51 ff AO anerkannt worden.

Der Verein ist berechtigt sowohl für Mitgliedsbeiträge als auch für Spenden, die ihm zur Verwendung für diese Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen auszustellen.

Wenn Sie eine Bestätigung benötigen, senden Sie bitte eine Email an Uwe Grosser, grosser@ljbw.de, mit folgenden Angaben.

  • Spendensumme (€)
  • Name des Spenders
  • Institution
  • Anschrift – Telefon – Fax
  • Mailadresse