Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V.

EXPO Science Europe - Gdynia (Polen)16. bis 22 Juli 2018

Junge Menschen aus den nationalen Mitgliedsorganisationen von MILSET treffen sich jährlich zur EXPO SCIENCE INTERNATIONAL (ESI)  bzw. im jährlichen Wechsel zur EXPO SCIENCE EUROPE  (ESE).

Die EXPO SCIENCES sind multilaterale Jugendbegegnungen, zu denen sich Kinder und Jugendliche aus aller Welt treffen, um sich ihre naturwissenschaftlichen oder technischen Projekte vorzustellen, miteinander zu fachsimpeln oder einfach nur spannende Tage zu verleben.

Der LJBW nimmt seit 1996 regelmäßig an diesen EXPO SCIENCES teil und ermöglicht es so sächsischen jungen Menschen, Gleichgesinnte in aller Welt kennen zu lernen.

 

EXPO Science Europe - Gdynia (Polen)

Veranstaltungsort: Gdynia / Polen
Zeitraum der Reise: 16. bis 22. Juli 2018
Veranstalter: High Tech Foundation & MILSET Europe
 

Die Hauptziele dieser interkulturellen Begegnung sind: interkultureller Dialog, Förderung des fachlichen Austausches, Stärkung sozialer Kompetenz, Fremdsprachentraining, Entwicklung von Eigenverantwortlichkeit und Gemeinschaftsfähigkeit, gegenseitiges Kennenlernen, Kontaktaufbau und –pflege.

Weitere Infos finden Sie unter: http://ese2018.milset.org

Teilnahmebedingungen:

  •  Mindestalter 13 Jahre
  • Vorstellen eines eigenen wissenschaftlichen bzw. technischen Projektes (Teamarbeit möglich)
  • gültiges Ausweisdokument
  • 475 € Teilnahmegebühr (Reisekosten, Unterkunft, Vollverpflegung, Betreuung, Programmkosten)

 

Anmeldung:

bis 20. April 2018, Antje Krauße, krausse@ljbw.de

Ausschreibung und Anmeldeformular

 

Gefördert vom Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz sowie dem Kinder- und Jugendplan des Bundes.