Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V.

Beratung

 

Neben den Jugendbildungs- und Fortbildungsprojekten des LJBW bieten wir Vereinen, Einrichtungen und Fachkräften eine vielschichtiges Beratungsangebot zur Implementierung naturwissenschaftlich-technischer Angebote in ihre Arbeit an - ob Projekttage, die Einrichtung von Forscherecken und Lernwerkstätten oder die Durchführung einzelner Veranstaltungen.

Unsere Mitarbeiter_innen stehen Ihnen gern für eine individuelle Terminansprache in der Geschäftsstelle oder bei Ihnen vor Ort zur Verfügung.

Beratungsangebot für LJBW-Mitglieder

Als Mitglied des LJBW steht Ihnen ein vielseitiges Beratungsangebot zur Verfügung.

Die Mitarbeiter_innen der Geschäftstelle unterstützen Sie gern bei grundlegenden Fragen der Vereinsführung, bei konzeptionellen Fragen, bei der Antragsstellung und Finanzierung, im Bereich der Presse- & Öffentlichkeitsarbeit oder steht für die Planung und Durchführung inhaltlicher Angebote zur Verfügung.

 

Konzeptberatung

Sie wollen Themen der MINT-Bildung in Ihr Konzept aufnehmen? Wir beraten Sie gern zu Fragen der pädagogischen Grundlagen sowie zu Methoden und Möglichkeiten der Einbettung von naturwissenschaftlich-technischen Inhalten in die Bildungsarbeit.

Dies gilt sowohl für Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe als auch für Schulen.

Ebenso können Forschungseinrichtungen, Hochschulen oder Unternehmen von unserem KnowHow profitieren. So kann der Landesverband Ihnen helfen, eigene Themenschwerpunkte aus Wissenschaft und Technik für Kinder und Jugendliche ansprechend und verständlich aufzubereiten.

Projektberatung

Sie planen ein Projekt mit wissenschaftlichem oder technischem Inhalt für Kinder und Jugendliche? Wir sind gern bereit, Ihnen mit Rat und Tat bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung zu helfen.

So können Sie z.B. Kontakte zu Ansprechpartner_innen aus unseren vielen Netzwerken erhalten, die Ihnen bei der Projektgestaltung behilflich sein können.

Beratung zum Europäischen Freiwilligendienst

In der Geschäftsstelle des LJBW kann ein Beratungstermin zu Ablauf und Bewerbung eines Europäischen Freiwilligendienstes über das Programm ERASMUS+ vereinbart werden.

Weitere Informationen finden Sie hier